Sonntag, 28. Januar 2018

[Review] COLOURPOP Lippie Stix in Parker


Heute möchte ich euch einen weiteren Lippenstiftfavoriten vorstellen: Der Lippie Stix von COLOURPOP in der Farbe Parker. Bei den Lippie Stix handelt es sich um pflegende, langhaltende Lippenstifte mit Vitamin E und Sheabutter. COLOURPOP-Produkte sind übrigens tierversuchsfrei. Außerdem ist dieser Lippenstift vegan.

Bei der Farbe Parker handelt es sich um einen rötlichen Nude-Rosenholzton mit mattem Finish.  

Für den 1g-Stift habe ich im US-Onlineshop von COLOURPOP 5,50 US-Dollar bezahlt.



Für mich ist Parker eine ideale Alltagsfarbe. Sie kommt der natürlichen Farbe meiner Lippen recht nahe, ist jedoch rötlicher und etwas wärmer. Das Ergebnis ist farbintensiv, aber dennoch gedeckt. Das Finish ist nicht vollkommen matt, sondern hat einen ganz leichten, natürlichen Glanz. Aufgrund der gelig-weichen Textur und der pflegenden Eigenschaften schenkt dieser Lippenstift zudem einen vollen und gepflegten Look. Die Lippenfältchen wirken weniger auffälliger, was die Lippenoberfläche glatter erscheinen lässt.



Und auch die Anwendung weiß zu überzeugen. Der Lippenstift gleitet mühelos über meine Lippen, ohne trockene Stellen unschön zu betonen. Aufgrund seiner hohen Pigmentierung genügt bereits eine einzige, dünne Schicht. Der Stift versorgt meine Lippen außerdem gut mit Feuchtigkeit, weshalb ich keine Lippenpflege darunter auftragen muss.

Bei mir hält Parker um die 3-4 Stunden. Wenn er sich abträgt, dann sehr gleichmäßig und ohne unschöne Ränder zu hinterlassen. Nach dem Essen ist der Lippenstift in der Regel jedoch verschwunden.


Fazit:

Ich mag Parker unheimlich gerne und trage ihn regelmäßig. Er lässt sich gleichmäßig auftragen, hat eine tolle Textur und schenkt meinen Lippen einen schönen, alltagstauglichen Ton. Zudem mag ich das ganz leicht glänzende Finish und den Pflege-Effekt.

Liebe Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen