Donnerstag, 8. März 2018

[Review] COLOURPOP Lippie Stix in Frida


Heute möchte ich euch den Colourpop Lippie Stix in der Farbe Frida vorstellen. Bei den „Lippie Stix“ von Colourpop handelt es sich um pflegende Lippenstifte mit Vitamin E und Sheabutter. Colourpop-Produkte sind tierversuchsfrei.

Bei der Farbe Frida handelt es sich um einen rötlichen, warmen Nude-Rosa-Ton mit leichter mit mittlerer Deckkraft. Er enthält keinen Schimmer und keinen Glitzer.

Für den 1g-Stift habe ich im US-Onlineshop von Colourpop 5 US-Dollar bezahlt.



Wie alle Lippie Stix hat auch dieser einen angenehmen Vanilleduft, der beim Auftragen noch recht stark vorhanden ist, aber mit der Zeit verfliegt. Die Lippenfarbe selbst ist recht schmal und hat eine cremige, reichhaltige Textur. Der Stift gleitet mühelos über die Lippen und fühlt sich fast an wie eine Lippenpflege. Er versorgt meine Lippen mit Feuchtigkeit und lässt sie voll und gepflegt aussehen. Gerade jetzt im Winter finde ich das sehr angenehm!



Frida ist eine schöne Alltagsfarbe, die meine Lippen frisch und etwas röter aussehen lässt, als sie von Natur aus sind. Auf den Fotos sieht die Farbe etwas pinker aus als in Wirklichkeit. Der Lippenstift verleiht meinen Lippen einen schönen Glanz, ohne gleich glossy auszusehen. Meine Lippen wirken schön glatt und gepflegt. Der Lippenstift setzt sich auch nicht unschön den Lippenfältchen ab.



Bei mir hält dieser Lippenstift ungefähr 3-4 Stunden. Trinken übersteht er größtenteils unbeschadet; spätestens nach dem Essen muss ich aber nachschminken. Ich finde den Halt absolut in Ordnung. Lieber schminke ich mehrmals nach, als ausgetrocknete Lippen zu haben.


Fazit:

Ich mag Frida unheimlich gerne. Es ist eine schöne Alltagsfarbe und der Pflegeeffekt ist ein tolles Plus. Soweit ich weiß, wurde die Farbe kürzlich aus dem Sortiment genommen. Aber wenn sie zurückkommen sollte, würde ich mir ein weiteres Exemplar kaufen.

Liebe Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen