Freitag, 25. August 2017

[Review] Lancôme Monsieur Big Mascara in 01 Big is the new black


Diesmal möchte ich euch die neue Monsieur Big Mascara von Lancôme vorstellen. Sie soll den Wimpern großes Volumen verleihen und eine intensiv schwarze Farbe schenken. Zudem soll der Halt stark sein und den Wimpern bis zu 12x mehr Volumen verliehen werden. Die Farbbezeichnung lautet 01 Big is the new black.

Ich habe eine 1,5ml-Probe der Mascara. Die Originalgröße mit 10ml kostet in der Parfümerie um die 28€.

Nach dem ersten Verwenden soll die Mascara noch mindestens 6 Monate haltbar sein.

Hersteller:
Lancôme,
TSA 10007 F 92667 Asnières Cedex.




Die Mascara hat ein Nylonbürstchen mit unheimlich vielen, langen, scheinbar chaotisch angeordneten Bürstchen. Schon vor der ersten Anwendung hatte ich meine Zweifel, dass diese Mascara meiner Wimpern gut trennen würde. Und das hat sich leider auch bewahrheitet: Monsieur Big erzeugt bei mir sehr starke Fliegenbeine. Die nasse, leicht klumpige Textur macht es nicht gerade besser. Die Tusche klebt die Wimpern zusammen und das Bürstchen trennt sie nicht, sondern „gruppiert“ sie sozusagen. Das Ergebnis ist sehr klumpig, wobei sich die sehr cremig-nasse Tusche auch noch auf der Haut um die Augen absetzt. Mein Fall ist das Ergebnis leider überhaupt nicht.



Ein paar positive Aspekte der Tusche möchte ich dennoch nennen: Sie schenkt den Wimpern tatsächlich tiefschwarze Farbe und sehr viel Länge. Mit dieser Tusche berühren meine Wimpern meine Brillengläser – was nicht oft passiert.

Der Halt wiederum ist mehr als dürftig. Die Tusche krümelt bei mir und verteilt sich im Laufe des Tages unter meinen Augen. Auch wischfest ist sie nicht, sodass sie schnell verschmiert, wenn man die Augenpartie berührt. Gerade in Anbetracht des sehr hohen Preises finde ich das doch sehr enttäuschend!

Zum Abschminken habe ich übrigens Wattepads und Mizellenwasser verwendet. Damit lässt sich die Tusche problemlos entfernen.


Fazit:

Ich kann euch diese Mascara nicht empfehlen. Zwar schenkt sie meinen Wimpern tiefschwarze Farbe und sehr viel Länge, sie klumpt jedoch auch und erzeugt Fliegenbeine. Zudem konnte mich der Halt nicht überzeugen.

Liebe Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen